Eltern zu werden ist das wohl größte Geschenk im Leben eines Men­schen. Es ist eine große Verantwortung, ein Kind ins Leben zu be­gleiten. Mit dieser großen Verantwortung stehen Eltern oft alleine da. Die Fragen, Unsicherheiten und auch Ängste der Eltern bleiben unberücksichtigt. Das unüberschaubare Angebot an Erziehungsrat­gebern bringt meist mehr Verunsicherung als Hilfe in die Familie. Unser Ziel ist es, Eltern sowohl mit ihren Fragen und Ängsten als auch mit praktischen Hilfestellungen zur Seite zu stehen und sie in ihrem Elternsein zu begleiten und zu stärken. Viele Erfahrungen, auch durch stetige Weiterbildungen, konnten wir u.a. in folgenden Themen sammeln:

— Schreiberatung
— Schlafberatung
— Beikosteinführung
— Trotzphase des Kindes
— Geschwisterkonflikte
— Wutanfälle

Genauso individuell wie jedes Kind, so individuell ist auch Ihre Frage mit der Sie zu uns kommen. Gerade diese Einzigartigkeit der Kinder beeindruckt uns und macht unsere Arbeit so vielseitig und spannend. Wir werden Sie und Ihr Kind in dieser Einzigartigkeit wahrnehmen und mit Ihnen gemeinsam einen Weg finden, der zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

Alle Mitarbeiter des Teams Kinderblick sind zertifizierte IPSUM Elternberaterinnen und haben ein Zusatzzertifikat der ALANUS Hochschule erhalten.

IPSUM ist ein Institut für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie und bietet u. a. den Studiengang Elternberater/in frühe Kindheit an. Kinder stärken, indem wir die Eltern stärken – das schafft das Fundament, auf das in Kindergarten und Schule aufgebaut werden kann. Dazu aber brauchen wir eine neue Form von „Entwicklungshelfern“, die Eltern schon ab der Schwangerschaft als Berater und Begleiter hilfreich zur Seite stehen, damit sie die eigene Erziehungskompetenz bewusst entdecken und ausbilden können. IPSUM hat deshalb 2001 als Pionierprojekt eine berufsbegleitende interdisziplinäre Ausbildung Elternberater/in für die frühe Kindheit konzipiert, die großen Zuspruch fand und heute an mehreren Orten im In- und Ausland angeboten wird. Die frühe Kindheit als lebensentscheidende Entwicklungszeit bedarf einer besonderen, am Wesen des kleinen Kindes abgelesenen Pädagogik. Die Ausbildung bietet einen fundierten Einblick in die weisheitsvollen Zusammenhänge der frühkindlichen Entwicklung.

Info — Beratungsstunden können jederzeit nach Terminabsprache gebucht werden. Eine Beratungsstunde umfasst 45 Minuten.

ElternberatungNathalie Ries

Kosten — € 55,-